Drehsessel


Drehsessel
Drehstuhl

* * *

Dreh|ses|sel 〈m. 5bequemer Drehstuhl

* * *

Dreh|ses|sel, der:
[in der Höhe verstellbarer] drehbarer Sessel.

* * *

Dreh|ses|sel, der: [in der Höhe verstellbarer] drehbarer Sessel.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Drehstuhl — Drehsessel * * * Dreh|stuhl 〈m. 1u〉 1. Stuhl mit drehbarer Sitzfläche 2. durch Drehen der Sitzfläche in der Höhe verstellbarer Stuhl * * * Dreh|stuhl, der: vgl. ↑ Drehsessel. * * * Dreh|stuhl, der: vgl. ↑Drehsessel …   Universal-Lexikon

  • Saubere Folter — Unter dem Begriff Weiße Folter werden solche Foltermethoden zusammengefasst, die zwar in ihrer Anwendung und ihrer unmittelbaren Wirkung unsichtbar sind, jedoch die Psyche des betroffenen Menschen angreifen und mitunter dauerhaft erheblich… …   Deutsch Wikipedia

  • Weisse Folter — Unter dem Begriff Weiße Folter werden solche Foltermethoden zusammengefasst, die zwar in ihrer Anwendung und ihrer unmittelbaren Wirkung unsichtbar sind, jedoch die Psyche des betroffenen Menschen angreifen und mitunter dauerhaft erheblich… …   Deutsch Wikipedia

  • Weiße Folter — Unter dem Begriff Weiße Folter werden solche Foltermethoden zusammengefasst, die zwar in ihrer Anwendung und ihrer unmittelbaren Wirkung unsichtbar sind, jedoch die Psyche des betroffenen Menschen angreifen und mitunter dauerhaft erheblich… …   Deutsch Wikipedia

  • Sessel, der — Der Sêssel, des s, plur. ut nom. sing. Diminut. das Sesselchen, ein Wort, welches vermöge seiner Abstammung ein jedes Werkzeug oder Gestell bedeutet, worauf man sitzet, und auch ehedem in diesem weiten Umfange gebraucht wurde. In den spätern… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Personenwagen — (passenger carriages; voitures; carrozze), Eisenbahnwagen, die zur Beförderung von Reisenden bestimmt und hierfür dauernd mit entsprechenden Einrichtungen versehen sind. Inhaltsübersicht: I. Geschichtliches. – II. Bauformen. – A. Allgemeines. – B …   Enzyklopädie des Eisenbahnwesens

  • Sessel — Schemel; Hocker; Sitz; Stuhl * * * Ses|sel [ zɛsl̩], der; s, : 1. weich gepolstertes, bequemes Sitzmöbel mit Rückenlehne und meist auch mit Armlehnen (für eine Person): ein niedriger, bequemer, drehbarer Sessel; er saß im Sessel, ließ sich in den …   Universal-Lexikon